Anne Bechmann

Anne Bechmann Physiotherapeutin

Persönliches:

geb. 1972 In Dresden, Deutschland, verheiratet 1 Kind

Therapieangebot

Manuelle Therapie, Bobaththerapie, Manuelle Lymphdrainage nach Földi, Kiefergelenksbehandlung, Orthopädische Rückenschule, Medizinische Trainingstherapie, Propriorezeptive Neuromuskuläre Fazilitationstherapie, Cranio Sacrale Therapie, Skoliosetherapie, Viszerale Mobilisationen, Sensomotorische Einlagenversorgung, Vestibuläre Rehabilitationstherapie, Spiraldynamik Kinder, Kinder Hilfsmittelversorgung

Themenschwerpunkte

Orthopädie ( Skoliosen mit/ oder ohne Korsettversorgung, Hüft-, Wirbelsäulenerkrankungen, Arthrosen, Rheuma, Fußdeformitäten), Chirurgie  (nach Operationen und Brüchen) Neurologie (nach Schädel-,Nervenverletzungen , Erkrankungen des Zentralen Nervensystems wie Schlaganfall, Parkinson…) Pädiatrie/ Neuropädiatrie (Unregelmäßigkeiten/ Auffälligkeiten in der Entwicklung, Erkrankungen und Schwächen des Bewegungsapparates wie Skoliosen, Bein-, Fußdeformitäten, Luxationshüften, Mb.Perthes, Erkrankungen der Atemwege, Hilfsmittelanpassung-, und versorgung) Innere Medizin (Herzinfarkt, Atemwegserkrankungen ) Gynäkologie ( Inkontinenz, nach Operationen)

Beruflicher Werdegang

seit 2000 Physiotherapeutin beim Verein für körperbehinderte Kinder und Jugendliche im Fachbereich Neuropädiatrie
seit 2003 freiberuflich tätige Physiotherapeutin in Salzburg
1996 – 2004 Kliniken des Landkreises Berchtesgadener Land
1996 Studienaufenthalt des Deutschen Zentralverbandes für Physiotherapeuten in Peking/China
1996 ambulantes Rehabilitationszentrum der Klinik Bavaria, Dresden
1993 – 1995 Fachklinik für Orthopädie und Atemwegserkrankungen der Landesversicherungsanstalt, Niederbayern-Oberpfalz

Weiterbildungen

2018 Lehrgang Pädiatrie Spezial- Entwicklungsstörungen und Erkrankungen des Nervensystems (MSc.Neugebauer)
2018 Spiraldynamik Kinder (PT Holzinger)
2018 Lehrgang Pädiatrie Spezial – Die Bedeutung des Spiels für die Entwicklung des Kindes ( PT, EBTA M.Decristofo)
2017 Lehrgang Vestibuläre Rehabilitationstherapie (Dr. M. Ernst, CEO TurningPoint Medical Group)
2017 Pränatale Entwicklungsschritte des Nervensystems (Prof. Dr. Nelson Annunciato)
2015 Lehrgang Pädiatrie 1-3 (MSc. C. Neugebauer)
2013 Viszerale Therapie bei neurologischen Erkrankungen
2012 Schienenversorgung nach Pohlig-Baisse
2010 Zertifikat GBKL 1 bei Dr. H. M. Fedorowicz am Europäischen Institut CBKL-CBCR
2007 Zertifikat Castillo-Morales Konzept – ein Überblick (Dr. med. J. G. Limbrock)
2007 sensomotorische Einlagenversorgung
2007 Fortbildung Kreuzbandersatz
2006 Zertifikat Hilfsmittelversorgung für Kinder mit cerebralen Bewegungsstörungen
2006 Zertifikat Münchner Funktionelle Entwicklungsdiagnostik für das 1.-3. Lebensjahr
2006 Zertifikat Moderne Möglichkeiten der Physiotherapie- Überwindung von Konzeptgrenzen
2006 Internationaler Interdisziplinärer Herbst Kongress für Sozialpädiatrie Südtirol
2005 – 2006 Fortbildung in Cranio Sacral Therapie
2004 Medizinische Trainingstherapie
2003 Manualtherapie / Physiotherapie hei Kiefergelenksfunktionsstörungen
1997 Zertifikat in Bobath-Therapie
1997 Arbeitsgemeinschaft Manuelle Therapie – Halswirbelsäule
1996 Arbeitsgemeinschaft Manuelle Therapie – Lendenwirbelsäule (bei P. van den Berg)
1996 Manuelle Lymphdrainage / komplexe physikalische Entstauungstherapie nach Foeldi
1996 Physiotherpie nach Propriorezeptiver Neuromuskulaerer Fazilitation
1996 – 1998 Manuelle Therapie innerhalb des OMT Kaltenborn-Evjenth Konzept
1995 Symposium für Harninkontinenz bei Prof.Dr.E.Senn
1995 Zertifikat Schlingentischtherapie
1995 Fortbildung Skoliosetherapie – Stemmführung nach Brunkow (Dr. S.. Langhans)
1994 Fortbildung Atemtherapie nach Prof. Middendorf
1994 funktionelle Bewegungslehre nach Klein-Vogelbach
1994 orthopädische Rückenschule